Liebe Leserin, lieber Leser,

jetzt ist es soweit, wir Hausärzte dürfen Corona-Impfungen in unseren Praxen durchführen.

Wir freuen uns darüber, dass die ersten Impfdosen von BioNTech/Pfizer unsere Praxis am morgigen Mittwoch erreichen.

Wir werden uns an die gesetzlichen Vorgaben und die sich daraus ergebende Priorisierung halten. Entsprechend werden wir unsere Patientinnen und Patienten telefonisch oder per Post über ihre mögliche Impfung informieren und mit ihnen einen Termin zur Impfung vereinbaren.

Damit Sie sich auf den Impftermin vorbereiten können, erhalten Sie hier vorab die Möglichkeit, sich auf den Seiten des RKI zu informieren.

Eine Gesamtübersicht über das Informationsangebot des RKI zu allen Impfungen finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/materialien_fremdsprachig_inhalt.html

Informationen zu den mRNA-Impfstoffen von BioNTech/Pfizer und Moderna können Sie hier abrufen: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Informationen zu den Vektorimpfstoffen von AstraZeneca und Johnson & Johnsonen erhalten Sie hier:https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Vektorimpfstoff-Tab.html

Wir werden Sie weiter auf dem Laufenden halten.

Ihr Team der Praxis Bayer